Menü

“Wenn die Erinnerung nachlässt…”

„Demenz” und „Alzheimer” sind nicht dasselbe. Unter Demenz versteht man ein Muster von kognitiven Symptomen, die das Gedächtnis, Denk- und Orientierungsvermögen, die Aufmerksamkeit, Konzentration, Sprache und Auffassungsgabe betreffen. Demenz hat viele verschiedene Ursachen. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste dieser Ursachen.

Derzeit leben in Deutschland rund 1,7 Millionen Menschen mit Formen der Demenz. Laut Vorausberechnungen wird sich die Krankenzahl bis 2050 auf über 3 Millionen erhöhen, sollten Durchbrüche in Prävention und Therapie weiter ausbleiben. Somit muss man sich mit dem Umgang von demenzerkrankten Menschen auseinandersetzen, denn dieses Thema ist nicht nur für die pflegenden Angehörigen, sondern besonders auch für alle die im Gesundheitssystem tätig sind eine Herausforderung. Die Betreuung von Patienten mit einer Demenzerkrankung betrifft alle Fachbereiche der Medizin, denn Demenzpatienten werden nicht nur aufgrund ihrer Demenzerkrankung in einer Arztpraxis vorstellig. Die erste professionelle Kontaktperson in einer medizinischen Einrichtung ist häufig der/die Medizinische Fachangestellte an der Anmeldung oder in der Behandlung.

Die inhaltliche Auseinandersetzung der angehenden MFAs mit dieser Thematik findet an der Mathias-von-Flurl-Schule regulär in der 12. Klasse zusammen mit den Lehrkräften der Behandlungsassistenz statt. Dieses Schuljahr konnte zudem Herr Idsardi als 2. Vorstand der Deutschen Alzheimergesellschaft, Landesverband Bayern e. V. für einen interaktiven Vortrag in allen 12. MFA-Klassen gewonnen werden.

Herr Idsardi vertiefte mit den Schülerinnen und Schülern nicht nur alle wichtigen theoretischen Informationen zu den verschiedenen Formen der Demenz, sondern förderte ebenso durch praktische Inhalte und Übungen die professionelle Kompetenz im Umgang mit Alzheimer-Patienten in den Arztpraxen.

Ein herzliches Dankeschön ergeht an Herrn Idsardi für die zahlreichen Informationen und die hilfreichen Tipps im Umgang mit Alzheimer-Patienten im beruflichen sowie auch im privaten Kontext. Wir hoffen, dass auch im kommenden Schuljahr unsere angehenden MFAs von seinem Wissen profitieren dürfen und würden uns freuen, ihn bald wieder an der Mathias-von-Flurl-Schule begrüßen zu können.

Kontakte sowie weitere Informationen finden sich auf der Internetseite der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e. V. https://www.deutsche-alzheimer.de.

Thomas Eiglsperger, StR

Herr Idsardi
Herr Idsardi beim interaktiven Vortrag in einer 12. MFA-Klasse

Auch interessant:

ICDL-Audit erfolgreich absolviert

Seit 10 Jahren ist die Mathias-von-Flurl-Schule zertifiziertes Prüfungszentrum für den ICDL (früher bekannt als ECDL). Dabei handelt es sich um …

Weiterlesen →

Förderverein der Mathias-von-Flurl-Schule bei Radio AWN

Der Vorsitzende des Fördervereins der Mathias-von-Flurl-Schule, Stefan Hinsken, lud die Mitglieder zur diesjährigen Hauptversammlung in Absprache mit dem Geschäftsführer Georg …

Weiterlesen →

Aktion des Fairtrade-Teams – Faire Schokoladen-Nikoläuse zum Start in den Dezember

Pünktlich zum Start in den Dezember und rechtzeitig vor dem Nikolaustag startete das Fairtrade-Team der Mathias-von-Flurl-Schule eine Nikolaus-Aktion. Über 300 …

Weiterlesen →

Regensburger Hochschultag am 17.02.2023 am Campus der OTH Regensburg

Die Mathias-von-Flurl-Schule ist seit 2017 Kooperationspartner der OTH Regensburg. Dies zeigt sich vor allem durch eine enge Kooperation im Ausbildungsberuf …

Weiterlesen →

Falschgeld erkennen in der Praxis

Vortrag der Deutschen Bundesbank in den Fachbereichen Bank und Groß- Einzelhandel Allein in Deutschland wird jährlich Falschgeld in Höhe von …

Weiterlesen →

Mathias-von-Flurl-Schule jetzt auch offiziell Fairtrade-School

Bereits im November 2019 machte sich ein engagiertes Team aus Lehrkräften und Schülern auf den Weg zur Bewerbung um das …

Weiterlesen →

Zeitungsartikel „Dein Typ ist gefragt!“

„Dein Typ ist gefragt!“ – 353 neue potentielle Lebensretter:innen an der Mathias-von-Flurl-Schule haben sich vom 07.-11.11.2022 für die Stammzellenspenderdatei der …

Weiterlesen →

Neuordnung des Ausbildungsberufs „Steuerfachangestellter“ vorgestellt

Im Ausbildungsberuf „Steuerfachangestellter“ wird derzeit noch gemäß dem im Jahr 2001 eingeführten Lehrplan unterrichtet. Dies soll sich zum Schuljahr 2023/2024 …

Weiterlesen →

Bezirksschülersprecher 2022/2023

Janina Meier und Luk Holzner als neue Bezirksschülersprecher für das Schuljahr 2022/2023 gewählt Am 8. November 2022 wurden für alle …

Weiterlesen →

Hinweise zu Impfangeboten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, Folgende Hinweise sind vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mit …

Weiterlesen →

DKMS – Wir besiegen Blutkrebs

In der Woche vom 7-11.11.2022 kann sich Jede:r zwischen 17 und 55 Jahren im Raum 210 als potentieller Lebensretter registrieren …

Weiterlesen →

Wir starten ins neue Schuljahr 2022/2023

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte und Ausbilder, Wir starten ins neue Schuljahr 2022/2023 und freuen uns sehr, alle …

Weiterlesen →
Scroll to Top