Suche
Close this search box.
Menü

Wanderausstellung „Schatten – Ich wollte doch leben!“ an der Mathias-von-Flurl Schule

Am Dienstag den 18.06.2024 fand an der Mathias-von-Flurl Berufsschule II in Straubing die Abschlussveranstaltung zu der Wanderausstellung “Schatten” statt.  Diese wurde von unserer stellvertretenden Schulleiterin Susanne Vaitl eröffnet und von Herrn Sittl, dem Inhaber der Fahrschule Sittl, geleitet und bot den Schülerinnen und Schülern einen tiefen Einblick in die Thematik der Verkehrssicherheit. Im Vorfeld wurden die Schülerinnen und Schüler, in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Religion-Ethik federführend durch Frau Schötz und Frau Schütz, für das Thema Verkehrssicherheit sensibilisiert.  Ihnen wurde in diesem Rahmen die Möglichkeit gegeben, sich mit den Schicksalen der „Schatten“ auseinanderzusetzen. Die Schülerinnen und Schüler konnten ebenso die vom ADAC zur Verfügung gestellten Rausch- und Drogenbrillen ausprobieren und mit ihnen einen Parcours absolvieren. Was vielen doch schwerer viel als gedacht.

Hinter jedem Schatten steckt das Schicksal eines jungen Menschen, der durch einen Verkehrsunfall aus dem Leben gerissen wurde. Die Ausstellung richtet sich besonders an junge Verkehrsteilnehmer. Sie sollen sensibilisiert werden, wie schnell es zu einem schweren Unfall kommen kann. Gründe dafür sind häufig: Anfängerfehler, Selbstüberschätzung und fehlende Gefahrenerkennung. Neben Herrn Sittl gehörten zu den Rednern Polizeihauptkommissar Jürgen Mißlbeck, Michael Groß von der Feuerwehr Straubing und Martin Döring vom Bayerischen Roten Kreuz. Jeder Redner brachte sein Fachwissen und seine Erfahrungen ein, um den Schülerinnen und Schülern wichtige Informationen über Unfallprävention, Erste Hilfe und den Umgang mit Notfallsituationen im Straßenverkehr zu vermitteln. Eindrücklich wurde von allen Seiten geschildert, welche physischen und psychischen Belastungen die Einsatzkräfte ausgesetzt sind. Insbesondere wenn Todesopfer zu beklagen sind. Ebenso wurde die steigende Gewalt gegen Einsatzkräfte thematisiert.

Die Schülerinnen und Schüler hatten im Anschluss die Möglichkeit, sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen und Fragen zu stellen. Die Einsatzkräfte appellierten an die Fahranfänger vorsichtig zu fahren, aufmerksam zu sein, nicht zu schnell zu fahren, kein Handy am Steuer und vor allem nüchtern zu fahren. Denn „Jedes weitere Kreuz am Straßenrand ist ein Kreuz zu viel“

Katja Schötz, OStRin
Fachbetreuerin Kath. Religion

Auch interessant:

Besuch des Musicals “The Rocky Horror Show” in der Regensburger Donau-Arena

Am 4. Juli 2024 hatten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte unserer Berufsschule die einmalige Gelegenheit, das Kultmusical “The Rocky Horror ...
Weiterlesen →

Betriebsbesichtigung bei der Krones AG in Neutraubling – „Solutions Beyond Tomorrow“

Im Rahmen des praxisorientierten Berufsschulunterrichts besuchten am 4. Juli 2024 die Schülerinnen und Schüler der beiden 10. Klassen im Ausbildungsberuf ...
Weiterlesen →

Wanderausstellung „Schatten – Ich wollte doch leben!“ an der Mathias-von-Flurl Schule

Am Dienstag den 18.06.2024 fand an der Mathias-von-Flurl Berufsschule II in Straubing die Abschlussveranstaltung zu der Wanderausstellung “Schatten” statt.  Diese ...
Weiterlesen →

Bildungsfahrt nach Berlin – Ein lehrreiches Abenteuer!

Abenteuer Berlin: Vier Tage voller Lernen und Lachen Tag 1: Anreise Am späten Nachmittag des 24. April 2024 startete unser ...
Weiterlesen →

Spatenstich markiert Beginn des Erweiterungsbaus für die Mathias-von-Flurl-Schule in Straubing

Die Arbeit am 13,2-Millionen-Euro teuren Erweiterungsbau der Mathias-von-Flurl-Schule begann offiziell mit dem Spatenstich am 23.04.2024. Der Neubau erstreckt sich über ...
Weiterlesen →

Lehrerteams der „Flurlrunners“ überzeugen beim Herzogstadtlauf 2024

Wie auch in den vergangenen Jahren nahmen zwei Teams aus Lehrkräften am Straubinger Herzogstadtlauf teil. Oliver Gebhard, Michael Hien, Florian ...
Weiterlesen →

„Sicher und schlagfertig (re)agieren für Lehrkräfte“

Kreisversammlung des VLB-Kreisverbandes Donau-Wald Das Bild zeigt Referent Thomas Burger (3.v.r) umrahmt vom Kreisvorsitzenden Michael Hien (3.v.l.) mit seinen Stellvertretern ...
Weiterlesen →

Second Love: Zweite Chance für deine Mode – Kleidertauschaktion an der Mathias-von-Flurl-Schule

Momentan findet an der Mathias-von-Flurl-Schule eine Veranstaltung statt, die bisher auf großes Interesse stößt: die Kleidertauschaktion „Second Love: Zweite Chance ...
Weiterlesen →

SFK11 und GK11b erleben spannende Betriebsbesichtigung bei Sportschule Kinema

Am 12. März 2024 hatten die Klassen SFK11 und GK11b das Privileg, eine aufregende Betriebsbesichtigung bei der renommierten Sportschule Kinema ...
Weiterlesen →

„VOR ORT Zukunft prägen. Lehrer/-in werden!“

Als bundesweit einzigartiges Großprojekt zur Lehrkräftegewinnung startete das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus (StMUK) das Projekt „VOR ORT Zukunft ...
Weiterlesen →

„Hart am Wind segeln“ Steuerberater Ingbert Griesbauer zu Gast an der Mathias-von-Flurl-Schule

Vor genau 25 Jahren hat Steuerberater Ingbert Griesbauer in Straubing eine Steuerkanzlei gegründet. Was sich seitdem nicht verändert hat: seine ...
Weiterlesen →

Seminar Wirtschaft startet zum Schulhalbjahr

Zu Beginn des 2. Schulhalbjahres begrüßen wir 2 Referendarinnen und 1 Referendar mit der beruflichen Fachrichtung Wirtschaft. Herzlich willkommen an ...
Weiterlesen →
Nach oben scrollen