Menü

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Mathias-von-Flurl-Schule / Staatliche Berufsschule II Straubing-Bogen

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Tätigkeit im Überblick

Sport- und Fitnesskaufleute übernehmen Verwaltungs- bzw. Organisationsaufgaben und erarbeiten Konzepte für Sportangebote. Außerdem beraten und betreuen sie Kunden.

Sie sind bei einer Vielzahl von Organisationen und Unternehmen tätig: bei Sportverbänden und -vereinen, in Fitnessstudios, bei Betreibern von Golfplätzen, von Schwimmbädern, Kletterhallen und Fußballstadien sowie in Wellness- und Gesundheitszentren und bei vielen Sportveranstaltern und Sportschulen. Darüber hinaus können sie z.B. in Sport- und Bäderämtern, Tourismuszentralen oder im Sportfachhandel tätig sein.

Die Ausbildung im Überblick

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in der Sport- und Fitnessbranche angeboten.

Die Ausbildung an unserer Schule richtet sich nach dem Lehrplan für Sport- und Fitnesskaufleute

Zudem ergänzen zahlreiche zusätzliche Ausbildungsmaßnahmen und Aktivitäten die Ausbildung.

BS2.Fachbereich

Alles, was bei den Sport- und Fitnesskaufleuten passiert auf einen Blick!

CrossFit Straubing fordert den angehenden Sport- und Fitnesskaufleute einiges ab!

Die angehenden Sport- und Fitnesskaufleute der SFK 11 waren 2019 zu Gast bei CrossFit Straubing – einem Fitnessstudio der besonderen …

Weiterlesen →

Fit in jedem Alter: Sport- und Fitnesskaufleute im Pflegezentrum „An der alten Waage“

Die Fachklasse für Sport- und Fitnesskaufleute (SFK11) der Mathias-von-Flurl-Schule beschäftigte sich im Rahmen der Toleranzwoche mit dem Themenkomplex „Fit in …

Weiterlesen →

Zyklus des Lebens – Ausflug zu Gunther von Hagens legendäre KÖRPERWELTEN Ausstellung in Regensburg

Hochgespannt auf das was sie erwartet – das waren die Schüler der SFK 11 und 12, GSV 10a und b, …

Weiterlesen →
Scroll to Top