• Computerraum
  • Schulleiter und Lehrer besuchen Stand
  • Strumgruppe Stand
  • Leistungsdiagnostik5
  • Verkaufsgespräch im Einzelhandel
  • Religionsunterricht
  • AIDA Gruppenfoto
  • Anziehen
  • TBPPlattling1
  • Ausbildung Büro
  • Workshop Projekt Kreuzfahrt
  • Fairplay mit Fairtrade
  • Group Greenwich
  • The london group
  • 4_Spendenübergabe
  • Weihnachtsverkauf

Aktuelle Nachrichten


Wir zeigen Euch die Ergebnisse im Projektmanagement zum "Nachhaltigen Reisen in Corona-Zeiten"

04.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wir, die Klasse TK 12, haben Euch ja bereits über unsere beiden Tagesausflüge nach "Bayerisch Kanada" und in den Lamer Winkel informiert. Diese tollen Ziele haben wir im Rahmen unseres Projektthemas „Nachhaltiges Reisen in Corona-Zeiten" ausgewählt.

 

Über die bereits geschriebenen Zeilen hinaus dürfen wir Euch nun auch noch die Ergebnisse unserer Arbeit in zwei Videos und einem Podcast präsentieren.

weiter..

 


Neue Quarantänebestimmungen im schulischen Umfeld

01.03.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) hat über die Änderungen der Vorgaben für die Quarantäne von Kontaktpersonen der Kategorie 1 (KP 1) sowie für die Quarantäne bei COVID-Infektionen im schulischen Umfeld informiert. Lesen Sie hier eine Kurzzusammenfassung.

 


Unterrichtsbetrieb ab dem 22.02.2021

17.02.2021

Sehr geehrte Ausbilder und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

mit kultusministeriellem Schreiben vom 16. Februar 2021 wurde den Schulen die weitere Vorgehensweise zur Gestaltung des Unterrichtsbetriebs ab dem 22. Februar 2021 mitgeteilt.

 

Die sich in der Stadt Straubing positiv entwickelnde 7-Tages-Inzidenz lässt den nächsten Öffnungsschritt für Abschlussklassen zu. Das heißt konkret, dass für alle unsere Abschlussklassen (Tages- und Blockklassen laut Blockplan) ab Montag, 22.02.2021 wieder Unterricht in Präsenzform unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln stattfindet. Für alle anderen Klassen gilt weiterhin Distanzunterricht.

 

Die Klassen, die kommende Woche im Präsenzunterricht beschult werden, erhalten betreffend die konkrete Unterrichtsorganisation inkl. Raumzuteilung von den jeweiligen Klassenleitungen Informationen.

 

Es wird auf die Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände sowie während des Unterrichts hingewiesen. In diesem Zusammenhang wird auch den Schülerinnen und Schülern das Tragen von medizinischen Masken (OP-Masken, keine FFP2-Masken) empfohlen.

 

Eine Zusammenfassung der Hinweise zum Unterrichtsbetrieb ab dem 22.02.2021 in Kurzfassung für Ausbildungsbetriebe, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler finden Sie hier.

 

Besuchen Sie auch unsere Seite "Service" für weitere Informationen!

 

Die Schulleitung

 


Unterrichtsbetrieb in der Woche 15.-19.02.2021

12.02.2021

Sehr geehrte Ausbilder und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

heute hat sich der Ministerrat über die Maßnahmen zum Infektionsschutz in Bayern ab dem 15. Februar beraten.

 

Die Beschlüsse müssen nun noch im Detail innerhalb der Staatsregierung abgestimmt und rechtlich geregelt werden. Darüber hinaus erfolgt noch eine Beratung im bayerischen Landtag am Freitag, den 12. Februar. Dennoch wollen wir Sie an dieser Stelle schon einmal vorab informieren.

 

Der Unterrichtsbetrieb in der kommenden Woche (15. bis 19. Februar) wird grundsätzlich in der bisherigen Form fortgesetzt. Das heißt konkret:


- Die Einzeltagesklassen (inkl. Abschlussklassen) werden gemäß regulärer Stundentafel im Distanzunterricht beschult (Wechselplan beachten!).


- Die Blockklassen (auch Abschlussjahrgänge) haben in genannter Woche keinen Unterricht, die Blockpläne ändern sich demnach nicht. Diese Regelung wurde bereits am 03.02. auf unserer Homepage veröffentlicht und den Ausbildungsbetrieben per Schreiben mitgeteilt.

 

Sobald die Detailabstimmungen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 22. Februar abgeschlossen sind, erhalten Sie hierzu unverzüglich Bescheid.

 


Selbsttests auf COVID-19 für Schülerinnen und Schüler

12.02.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

unser gemeinsames Ziel ist es, größtmöglichen Gesundheitsschutz zu gewährleisten und die Infektionsgefahr in der Schule zu minimieren. Dazu gehört auch das Selbsttestangebot für Schülerinnen und Schüler.

 


Seite 5 von 19

Mathias-von-Flurl-Schule

Staatliche Berufsschule II

Straubing-Bogen

Stadtgraben 54
D-94315 Straubing

 

Tel. 09421 78987-0
Fax 09421 78987-99